Home

Denar Sesterz

Sesterz, 211 v. Chr. Der Denar, der über vier Jahrhunderte lang die Leitwährung des Römischen Reiches werden würde, wurde im Jahr 211 v. Chr. eingeführt Ein normaler Sklave kostete zur selben Zeit etwa 500 Denar (= 2000 Sesterze) oder mehr. Der Tageslohn des Legionärs war 10 Asse (= 2½ Sesterze) bis 1 Denar. Der Tagesbedarf eines Arbeiters war 1 Denar (= 4 Sesterze). Wertigkeiten (Kaiserzeit) bis etwa 200 n. Chr. Aureus (Gold) = 25 Denare (Silber) Denar = 4 Sesterze (Messing) Sesterz = 2 Dupondien (Messing) Dupondius = 2 Asse (Kupfer/Bronze.

Denar und Sesterz waren Euro der Römer Bad Rappenau Der jüngst verstorbene Heimatforscher Hans-Heinz Hartmann zog im 30. Heimatboten Parallelen zum heutigen Zahlungsverkehr. Denare und Sesterzen,.. Denar mit 0,27 EUR Sesterz mit 0,067 EUR As mit 0,017 EUR. Im Preisedikt des Kaisers Diocletian (um 300 n.Chr.) Denar mit 0,2106 EUR (offizieller - unrealistischer - Kurs von 50.000 Denaren pro Pfund Gold (= 327,45 g)) Marktwert unter Kaiser Maxentius (307 n.Chr.) Denar mit 0,1053 EUR (= 100.000 Denare pro Pfund Gold (= 327,45 g)) Marktwert unter Kaiser Konstantin (324 n.Chr.) (alter) Denar. Sesterz entspricht 1/4 Denar As (Mt 10,29) Bronzemünze, entspricht 1/16 Denar • In der Einheitsübersetzung mit Pfen-nig wiedergegeben. Spatzen sind nur wenige dieser Münzen wert (Mt 10), und doch sorgt sich Gott um sie. Quadrans (Mt 5,26) Bronzemünze, entspricht 1/64 Denar • In der EÜ mit Pfennig übersetzt. Wer sich nach Mt 5 nicht mit dem Geg-ner versöhnt, wird im.

Römische Währung - Wikipedi

Sesterzen und Denare waren die wichtigsten Münzen. Das Verhältnis von Denar zu As und Sesterz änderte sich etwa 140 v. Chr. Nun war ein Denar 16 Asse wert, ein Sesterz 4 Asse. Es gab auch eine Goldmünze, den Aureus. Sie hatte den Wert von 25 Denaren Ein Denar entsprach wiederum vier Sesterzen. Eine Sesterze entsprach zwei Depondien. Einem Depondius kamen zwei Asse nach und einem Ass wiederum vier Quadranten. Somit war das römische Münzsystem ein sehr ausgeklügeltes

Sesterz 181 n. Chr. Commodus, Kopf / LIB AVG IIII, Kaiser auf Tribunal, R! ss-/s-ss, braune Patina: 280,00 EUR kostenloser Versand. Lieferzeit: 2 - 3 Tage. Artikel ansehen Kölner Münzkabinett: Roman Empire: Sestertius 177-192 Commodus Ae Sestertius - SC - 30 mm / 22.70 gr. ss: 64,00 EUR zzgl. 7,00 EUR Versand. Lieferzeit: 5 - 8 Tage. Artikel ansehen Numisprados (ES) Roman Empire: AS 177-192. Denar 152/153 n. Chr. Antoninus Pius, Kopf / Fortuna mit Ruder auf Globus und Füllhorn kl. Schrötlingsfehler, sonst ss-vz: 90,00 EUR zzgl. 5,00 EUR Versand. Lieferzeit: 2 - 3 Tage. Artikel ansehen Kölner Münzkabinett: Römische Kaiserzeit: Neu! 14. Mar 00:19 Denar 149/150 n. Chr. Antoninus Pius, Kopf / Bonus Eventus mit Patera und Kornähren Kratzer, sonst ss/s-ss: 45,00 EUR zzgl. 5,00 EUR. 4 Mio Sesterzen zur Zt. Neros ca. 870000 Mark 100 Denar zur Zeit Gordians ca.87 Mark 500 Talente ca. 2,5 Mio. Mark leider hab ich keine neueren Daten: 1preuß- Taler von 1863 entspricht einer Kaufkraft von 9,-DM im Jahre 1967. Der preuß.Taler wurde 1871 in 2,30 Mark getauscht. Daraus ergeben sich dann aus 870000 Mark= 37826 preuß.Tale Severus Alexander 222-235. Messing-Sesterz 31 mm 226 Rom. Drapierte und gepanzerte Büste r. mit Lorbeerkranz IMP CAES M AVR SEV ALEXANDER AVG / P M TR P V COS II P P S C Herrscher l., hält Schriftrolle und opfert aus Schale über Altar

Sesterz - Chemie-Schul

  1. Römische Kaiserzeit, Traianus, Denar 103-111, ss+; Römische Kaiserzeit, Traianus, Denar 103-111, ss+ . 220,00 € Differenzbesteuert gem. §25a UStG, zzgl. Versandkosten Lieferzeit: 3-5 Tage. Menge: In den Warenkorb. ODER. Auf den Wunschzettel; Produktbeschreibung. Traianus 98-117. Denar 19 mm 103-111 Rom. Kopf r. mit Lorbeerkranz IMP TRAIANO AVG GER DAC PM TR P / COS V PP SPQR OPTIMO.
  2. 1 Denar = 4 Sesterzen (Messing) 1 Sesterz = 2 Dupondien (Messing, später Bronze) 1 Dupondius = 2 Asse (Kupfer) 1 As = 2 Semisses (Kupfer) 1 Semis = 2 Quadranten (Kupfer) Die Wertigkeit der Münzen wurde demnach wie folgt abgeleitet: 1 Aureus = 25 Denare = 100 Sesterzen = 200 Dupondien = 400 Asse = 800 Semisses = 1600 Quadranten. Im Laufe des 3 Sesterz - Wikipedi . also sind 4Mio Sesterzen 4.
  3. ANTIKE ORIGINALE Münze RÖMISCHE KAISERREICH Denar Sesterz Rome ca.2000 JAHRE ALT. EUR 14,95 + Versand. Verkäufer 100% positiv. LOT ANTIKE ORIGINALE Münze RÖMISCHE KAISERREICH Denar Sesterz Rome ca.2000 JAHRE. EUR 49,90 + Versand. Verkäufer 100% positiv. Beschreibung. eBay-Artikelnummer: 284161826674 . Der Verkäufer ist für dieses Angebot verantwortlich. Artikelmerkmale.
  4. Der Sesterz (lat. sestertius) war Münze und Hauptrecheneinheit (monetär) in der römischen Republik und Kaiserzeit bis zum Kaiser Diocletian.Der Sesterz hatte ursprünglich den Wert von zweieinhalb As, daher die Bezeichnung der dritte (As) halb = semis tertius (as) und das Zeichen IIS (II für zwei + S für semis halb). Daraus wurde HS Sesterz
  5. ANTIKE ORIGINALE Münze RÖMISCHE KAISERREICH Denar Sesterz Rome ca.2000 JAHRE ALT. EUR 9,95 + Versand. Verkäufer 100% positiv. Denar Silber 3,51 g Septimius Severus 193 - 211 n. Chr. Kaiserzeit Münze römisch. EUR 60,00 + Versand. Verkäufer 100% positiv. NGC Ch VF RÖMISCHE MÜNZEN CARACALLA, AD 198-217. AR Denar. MAX / 018 . EUR 179,70 + Versand. Verkäufer 100% positiv. Beschreibung.
  6. Als Basismünze haben auch wir den Sesterz gewählt. Im Anschluss präsentieren wir die im Osten des Reiches gebräuchliche Paralell-Währung der Drachme. Aureus Gold, ca. 8g, ∅ 16 - 18 mm 1 Aureus = 25 Denare Aureus des Augustus, ca. 8 B.C. Denar Silber, ca. 4 g, ∅ 16 - 18 mm 1 Denar = 2 Quinare Denar des Caracalla, ca. 210 - 213 A.D. Quinar Silber, ca. 1,5 g, ∅ 14 - 16 mm 1 Quinar = 2.
  7. Römische Münzen als Replikate vom Denar bis zum Sesterz. Filtern nach Seite 1 von 2 Artikel 1 - 50 von 62 Antike Bordellmünze Spintria Sondermünze, römische Erotik Münze. 4,99 € * verfügbar. Lieferzeit: 2 - 3 Tage** zum Artikel. Antike Bordellmünze Spintria V, römische Erotik Münze.

Denar und Sesterz waren Euro der Römer - STIMME

Ein letzte kurze Blüte erlebte der Sesterz unter dem Augustus des gallischen Sonderreichs Postumus, der in Köln geschlagene Doppelsesterzen ausgab. Die letzten Prägungen gab es Ende des 3. Jahrhunderts n. Chr. Wertigkeiten (Kaiserzeit) Aureus (Gold) = 25 Denare (Silber) Denar = 4 Sesterzen (Messing) Sesterz = 2 Dupondien (Messing Das Gewicht der ersten Sesterzen betrug 1 Scripulum (= 1/288 römisches Pfund oder 1,137 g), was einem allgemein verbreiteten Edelmetallgewicht entsprach. In dieser Tatsache dürfte das Phänomen liegen, dass die Münze zum Rechenwert schlechthin wurde. Selbst Grossbeträge wurden in Sesterzen angegeben. Erst in der Inflationszeit vor Diocletian begann der Denar ihm diesbezüglich den Rang.

Sesterz - Der Sesterz war die klassische römische Bronzemünze, die jedoch in ihrem Einführungsjahr 212 v. Chr. noch aus Silber war. Erst Augustus machte den Sesterz zu der Bronzemünze, wie wir sie heute kennen. Vier Sesterze entsprachen dem Wert eines Denar oder 100 Sesterzen einem Aureu Vor dem Beginn einer einheitlichen Währung basierte die Wirtschaft auf hauptsächlich zwei Wertformen: Rindern (lat. pecus), von denen sich der römische Name für Geld (lat. pecunia) ableitet, und unregelmäßig geformten Bronzestücken, die Aes rude genannt werden. Der Wert dieser primitiven Geldstücke wurde durch Wiegen bestimmt, da zu dieser Zeit noch keine einheitlichen. 1,2,1 IG. Rundtempel der Vesta mit Opferszene, Septimius Severus für Iulia Domna, Aureus, Denar, Sesterz, Dupondius, As, Medaillon, Rom, 198/211 n.Chr [lateinisch] der, -es/-e, ursprünglich Silbermünze der römischen Republik zu 2 ½ Asses = ¼ Denar. Unter Kaiser Augustus wurde der Sesterz zur Messing- beziehungsweise Bronzemünze im Wert von 4 Asses, 100 Sesterze = 1 Aureus. Der Sesterz war zugleich Rechnungseinheit, in der auch große Beträge angegeben wurden Denar, Quinar, Sesterz und Gold-Asse. Sesterzen wurden aus Messing gefertigt und warn in etwa 25g schwer.Ihr Wert entsprach dem zweier Dupondien.. Der Sesterz, lateinisch Sestertius, war die Hauptrecheneinheit in der römischen Republik und Kaiserzeit

CoinArchives

imperium-romanum.com - Geldwer

  1. Der Sesterz (lat. sestertius) war Münze und Hauptrecheneinheit (monetär) in der römischen Republik und Kaiserzeit bis zum Kaiser Diocletian. Der Sesterz hatte ursprünglich den Wert von zweieinhalb As, daher die Bezeichnung der dritte (As) halb = semis tertius (as) und das Zeichen IIS (II für 'zwei' + S für semis 'halb')
  2. Peter Hardetert: Denar, Sesterz, As. Römische Münzen als Zeugen der Zeitgeschichte. Verein für Geschichte, Denkmal- und Landschaftspflege, Bad Ems 2009 (Bad Emser Hefte; 295). Helmut Regler: Der Sesterz des Britannicus der Sammlung Niessen. In: Kölner Jahrbuch für Vor- und Frühgeschichte., Bd. 2 (1956), S. 43-46. Kurt Regling: Sesterz
  3. Der Sesterz [lat. sestertius, Plural sestertii (Abkürzung SS.)] war Münze und Hauptrecheneinheit (monetär) in der römischen Republik und Kaiserzeit bis zum Kaiser Diocletian.Der Sesterz hatte ursprünglich den Wert von zweieinhalb As, daher die Bezeichnung der dritte (As) halb = semis tertius (as).Ab etwa 130 v. Chr. galt er dann 4 Asse oder 2 Dupondien
  4. Jahrhunderts n. Chr.: Denar, Sesterz, Dupondius, As. (Fotos: Stadtarchäologie Wien/Christine Ranseder) Während die ältesten Fundmünzen aus dem Großraum Wiens noch keltischen Ursprungs sind, etablierte sich mit der dauerhaften Anwesenheit der Römer ab dem ausgehenden 1. nachchristlichen Jahrhundert auch ihr Geldsystem. Das führte zu einem geregelten Geldzustrom und es flossen jene.
  5. 1 Aureus = 25 Denare 1 Denar = 4 Sesterze 1 Sesterz = 2 Dupondien 1 Dupondius = 2 Asse 1 As = 2 Semis 1 Semis = 2 Quadrante Münzen. Ein Aureus war nach den Richtlinien früher aus Gold und musste 8g wiegen, der Denar wog 4g und war aus Silber, ein Sesterze brachte 27g Messing auf, 11g wog ein As und der Depondius wog 13g Messing. Durch Inflation und Manipulation der Münzen nahm der Wert der.
  6. Peter Hardetert: Denar, Sesterz, As. Römische Münzen als Zeugen der Zeitgeschichte. Verein für Geschichte, Denkmal- und Landschaftspflege, Bad Ems 2009 (Bad Emser Hefte; 295). Helmut Regler: Der Sesterz des Britannicus der Sammlung Niessen. In: Kölner Jahrbuch für Vor- und Frühgeschichte., Bd. 2 (1956), S. 43-46
  7. Rom Denar 192 n. Chr. Denar von 149,00 EUR. zzgl. 5,00 EUR Versand. Lieferzeit: 2 - 3 Tage* Rom Ae-27 (Doppelmaiorina) 363/3... 119,00 EUR. zzgl. 5,00 EUR Versand. Lieferzeit: 2 - 3 Tage* Rom Bronzefigur eines Stieres 1.... 149,00 EUR. zzgl. 5,00 EUR Versand. Lieferzeit: 2 - 3 Tage* Rom Sesterz 194 n. Chr. Sesterz 99,00 EUR. zzgl. 5,00 EUR Versand. Lieferzeit: 2 - 3 Tage* Rom Sesterz.

Zur Münzgeschichte: Die fast 20-jährige Regierungszeit sowie die vielen großen Feldzüge bewirkten, daß Traianus in allen Metallen (Gold, Silber, Bronze) und Nominalen (Aureus, Denar, Sesterz, Dupondius und As) umfangreiche Münzserien in Rom und Kleinasien prägte Okt., 552 römische Großbronzen (meint Sesterze, darunter aber auch provinziale Antinoos-Medaillons), dazu vier Gold-Medaillons, ein Silbermedaillon und 20 Aes-Medaillone (insgesamt 618 Stück, davon 577 behalten und 41 zurück an Hoffmann); Acc. 1882/506: 21. Dez., 585 Denare der römischen Republik und der ersten Imperatoren, darunter auch von Traian restituierte; Acc. 1883/536: 14. Nov.

Sesterzen denare | der sesterz [lat

(mit dem Zwei- bzw. Viergespann nach dem Prägebild) oder serratus,-i m. gesägt (mit gerieftem Rand) und das Münzzeichen X. Das Verhältnis von Denar und Sesterz blieb 4 zu 1, das von Sesterz zu As wurde von 2 ½ zu 1 am Ende der Republik heruntergesetzt bis 4 zu 1 Sestérz (Sestertius nummus, auch bloß nummus), röm.Silbermünze im Werte von 2 1 / 2 As = 1 / 4 Denar = etwa 17 Pfennig.Bis tausend wurden die Sesterze einfach gezählt; bei mehreren tausend wurde meist sestertius im Genetiv Pluralis hinzugesetzt, z. B. duo milia sestertium (sestertiorum) = 2000 Sesterzen.Bald aber ging die Genitivbedeutung von sestertium verloren, und das Wort wurde als. Römische Kaiserzeit, Galba, Denar Juli 68-Jan.69, f.ss. 450,00 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten Lieferzeit: 3-5 Tage. In den Warenkorb. NEU! Römische Kaiserzeit, Galba, Denar 68-69, ss. 400,00 € Differenzbesteuert gem. §25a UStG, zzgl. Versandkosten Lieferzeit: 3-5 Tage. In den Warenkorb. NEU! Römische Kaiserzeit, Otho, Denar 69, ss. 850,00 € Differenzbesteuert gem. §25a - Rom Sesterz 251-253 n. Chr. sehr schön Sesterz von Volusianus: 11.03.2021 Positiv: Wie immer excellent - Griechenland Drachme 336-323 v. Chr. sehr schön Drachme von Alexander : 08.03.2021 Positiv: Habe den Gegenstand aus reiner Kuriosität gekauft. Was immer es auch ist, es ist originell! - Rom Zügelführung (oder Schnalle) 1.-3. Jhd n.Chr intakt Römische Zügelführung: 08.03.2021.

Kinderzeitmaschine ǀ Womit bezahlte man in Rom

  1. Sesterz; Denarius; Denar; Quinar; Siliqua. Zudem gibt es 13 zusätzliche Lösungen für diese Umschreibung . Ferner weitere Rätsel-Begriffe im Onlinenachschlagewerk: Römische Silbermünze ist der zuvorige Eintrag. Er hat 23 Buchstaben insgesamt, startet mit dem Buchstaben A und hört auf mit dem Buchstaben e. Neben Altrömische Silbermünze ist der nächste Eintrag altröm. Silbermünze.
  2. (ca. 53 Stk. kl. Slg.) Republik: Anonymer Denar, nach 211. Romakopf/ Dioskuren. Cr. 44/5. (ss) Kaiserzeit: Augustus, As, Nemausus (s); Nero, Sesterz (sge); Domitianus.
  3. - Rom Sesterz 194 n. Chr. sehr schön Sesterz von Julia: 02/25/2021 Positive: Beautiful coin! Thank you so much!!! A+++++ seller - Rom Denar 193-209 n. Chr. fast vorzüglich Denar von Septimius: 02/24/2021 Positive: Positive feedback - Rom Sesterz 231 n. Chr. sehr schön Sesterz von Severus: 02/23/2021 Positive: Positive feedback - Byzanz Ae-Follis 547/548 n. Chr. Ae-34 (Follis) von.
  4. Denare sesterzen. Sesterzen denare Römische Währung - Wikipedi . 1 Aureus (Gold) = 25 Denare [Silber] 1 Denar = 4 Sesterze [Messing] 1 Sesterz = 2 Dupondien [Bronze, später Messing] 1 Dupondius = 2 Asse [Kupfer] 1 As = 2 Semis [Kupfer/Bronze] 1 Semis = 2 Quadranten [Kupfer] Es galt also: 1 Aureus = 25 Denar = 100 Sesterze = 200 Dupondien = 400 Asse = 800 Semis = 1600 Quadranten Sesterz mit.
  5. Denar, Quinar, Sesterz und Gold-Asse. Diese Webseite soll den Weg von der römischen Aureus Münze, Denar, Sesterz, dupondien und As, also den ersten römischen Goldmünzen, hin zum Krügerrand und anderen Goldmünzen aufzeigen. Es wird um das römische Münzsystem, das römische Münzwesen ebenso gehen wie um den Verfall und Gegenwert der Münzen sowie um Währungsreformen, Aufschläge (Agio.
  6. Chr. eingeführte römische Silbermünze (1,13 g), 1 Sesterz = 2 1 / 2 As; seit 130 v. Chr. Rechnungswert für 1 / 4 Denar = 4 Asses; im 1. - 3. Jahrhundert n. Chr. römische Münze aus Aurichalcum

Römische Währung Talente - Informative

Sesterz (Silber) Von semistertius (dritthalb), also zunächst im Wert von 2,5 Assen. Zusammen mit dem Denar wurde der Sesterz als dessen ebenfalls silbernes Viertelstück um 210 v. Chr. zu 1/288 des römischen Pfundes eingeführt Der Sesterz [lat. sestertius, Plural sestertii (Abkürzung SS.)] war Münze und Hauptrecheneinheit (monetär) in der römischen Republik (3. Jahrhundert v. Chr.) und Kaiserzeit bis zum Kaiser Diokletian (3. Jahrhundert n. Chr.). Der Sesterz hatte ursprünglich den Wert von zweieinhalb As, daher die Bezeichnung der dritte (As) halb = semis tertius (as) (Sestertius nummus, auch bloß nummus), röm. Silbermünze im Werte von 21/2 As = 1/4 Denar = etwa 17 Pfennig. Bis tausend wurden die Sesterze einfach gezählt; bei mehreren tausend wurde meist sestertius im Genetiv Pluralis hinzugesetzt, z. B. du Eine einfache Hauptmahlzeit oder 0,55 Liter Wein kosteten unter Kaiser Augustus 2 Asse (= ½ Sesterz). Ein normaler Sklave kostete zur selben Zeit etwa 500 Denar (= 2000 Sesterze) oder mehr. Der Tageslohn des Legionärs war 10 Asse (= 2½ Sesterze) bis 1 Denar. Der Tagesbedarf eines Arbeiters war 1 Denar (= 4 Sesterze)

(auch als Sesterz RIC 1734 ; auch als Denar RIC 763 und Sesterz RIC 1735 , dann Diana jedoch r. stehend) Frisurentyp a; Rv.: IVNONI LVCINAE; (auch als Sesterz RIC 1748 & As RIC 1749 ) Frisurentyp a; Rv.: PIETAS, Pietas, verschleiert und l. thronend, mit Parfüm-Box, vor ihr ein brennender Altar Frisurentyp a (auch mit b); Rv.: VENVS; (auch als Denar RIC 784 , Sesterz RIC 1763 & As RIC 1764 ) 2. Mit der Neuordnung des römischen Währungssystems durch Augustus galt ein Aureus 25 Denare, ein Denar vier Sesterze bzw. 16 Asses. Der Denar blieb in wechselndem Gewicht und abnehmender Feinheit das vorherrschende Silbernominal in Rom für fast 500 Jahre. Unter Caracalla wurde 215 n. Chr. der Doppeldenar (sogenannter Antoninian) als nominelles Doppelstück eingeführt, und der Denar immer. Bei Sesterzen handelt es sich um eine römische Münzeinheit, die im monetären System des Imperiums eine große Rolle spielte. Hochwertige und detailreiche Replik eines echten römischen Sesterz; Geziert mit dem Konterfeit Trajans, einem der wichtigsten römischen Staatenlenker ; Etwa 34x34 mm große und circa 30 Gramm schwer; Ist diese Münze das richtige für mich? Wer nicht nur gerne.

Umrechungen 1 Aureus = 25 Denare = 100 Sesterzen = 400 As 1 Denar = 4 Sesterzen = 16 As 1 Sesterz = 4 As ----- Referenzwerte und Einkommen Existenzminimum: 3000 As/Jahr Einkommen (Lohnarbeiter): 4 Sesterzen / Tag, ggf. zuzüglich Verpflegung Einkommen (Bergwerksarbeiter): 140-210 Denare / Jahr Einkommen (Wagenlenker im Circus): bis zu 50.000 Sesterze Agrippina Minor, die Gattin des Claudius und die Mutter des Nero, verfügte als erste über ein uneingeschränktes Münzrecht und prägte Aureii und Denare nicht nur mit ihrem Namen und Porträt, sondern auch mit ihrem Titel: Augusta. Die meisten Herrscherinnen der frühen Kaiserzeit prägten aber Bronzemünzen. Die Augustae des 2. und frühen. Dieser Sesterz bestimmte die Münzwirtschaft für die nächsten zweihundert Jahre. Zwar nahmen Gewicht und zumal auch noch der Silbergehalt von Denar und Antoninian ständig sanken. Die letzte kurze Blüte erlebte der Sesterz unter Postumus, dem Augustus des gallischen Sonderreichs, der in Köln geschlagene Doppelsesterze ausgab. Die reguläre Produktion von Sesterzen wurde - wie auch. Obolus: Die älteste Silbermünze, welche hier bekannt ist, war der halbe Denar, 15 Oboli enthaltend; auf der einen Seite ist ein Christuskopf mit der Inschrift: Iesus Christus in gothischen Buchstaben, [...]— J. As: und Gewichtseinheit Begriffsursprung: lateinisch as, assis Gegensatzwörter: 1) Sesterz, Denar Übergeordnete Begriffe: 1) Münze Anwendungsbeispiele: 1) Das As wurde.

Commodus (177-192) günstig bei MA-Shops kaufe

12. Denar des Augustus, 19-18 v. Chr. av.: CAESAR AUGUSTUS rv.: SIGNIS RECEPTIS, SPQR, CL V 13. Dupondius Neros, 65 n. Chr. av.: NERO CLAUD CAESAR AUG GER P M TR P IMP PP rv.: PACE PR TERRA MARIQ PARTA IANUM CLUSIT S C 14. Denar Nervas, 96-98 n. Chr. av.: IMP NERVA CAES AUG PM TR P COS III PP rv.: CONCORDIA EXERCITUUM Maliator Signator Supponato Ein Sesterz bildete in dem römischen Währungssystem der Kaiserzeit die drittwertvollste Münze nach Aureus und Denar und wurde zunächst aus Bronze, später auch aus Messing gefertigt. Die Originalmünze war im 3. Jahrhundert im römischen Kaiserreich zu finden und ist Zeugnis des komplexen Wirtschafts- und Währungssystems der antiken Hochkultur Ses|terz der; es, e <aus gleichbed. lat. sestertius (nummus)> eine antike röm. [Silber]münz We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this. O

Antoninus Pius (138-161) günstig bei MA-Shops kaufe

Sesterze in Euro umrechnen Geschichtsforum

  1. Der Sesterz (lat. sestertius) war Münze und Hauptrecheneinheit (monetär) in der römischen Republik und Kaiserzeit bis zum Kaiser Diocletian.Der Sesterz hatte ursprünglich den Wert von zweieinhalb As, daher die Bezeichnung der dritte (As) halb = semis tertius (as) und das Zeichen IIS (II für 'zwei' + S für semis 'halb'). Daraus wurde HS.Ab etwa 130 v. Chr. galt er dann 4 Asse oder 2.
  2. Sesterz. Die wohl bekannteste Münze des Altertums war der Sesterz, der bereits im 3. Jahrhundert v. Chr. als Zahlungsmittel verwendet wurde.Er fand im Laufe der Jahrhunderte eine weite Verbreitung bis in die deutschen Länder, die unter römischer Herrschaft standen, und das gallische Königreich
  3. Sesterz (sestertius), römische Silber-, später Messing- und Rechnungsmünze. 1. Wie dieser Denar und der Quinar von 5 Assen führt auch der silberne S. auf der Rückseite die sprengenden Dioskuren, auf der Vorderseite den Romakopf, dazu das Wertzeichen II S (I = 1 As, S = Semis), das im schriftlichen Gebrauche zwecks Hervorhebung der Münzbedeutung der Zeichen mit leichtem Schwunge.
  4. Denar; Denarius; Sesterz; Quinar; Sesterze; Weitere Informationen zur Frage altrömische Silbermünze Häufig gesucht: In diesem Themenfeld Währungen gibt es nur selten Fragen, die mehr aufgerufen werden! Die Frage verzeichnet in den letzten Wochen stattliche Besuche. Wenn Du wieder einmal Hilfe brauchst sind wir gerne zur Stelle: Wir haben andere 3267 Fragen aus dieser Kategorie in unserem.

Sesterz. Sesterz Von semistertius (dritthalb), also zunächst im Wert von 2,5 Assen. Bezeichnet zunächst eine Silbermünze [siehe dazu unter Sesterz (Silber)]. Im Namen des M. Antonius erstmals als Kupfermünze mit den Wertangaben HS und Delta (vier asses) geprägt. Seit der Münzreform des Augustus 18 v. Chr. ein Bronzenominal im Wert von 4 Assen oder ¼ Denar, geprägt wie der. Sestertius: 1/4 Denar Ursprünglich galt, daß ein Sesterz 2 1/2 As waren und der Denar (wie der Name schon sagt) 10 Ass. Später halt, wie oben angegeben: 1 Denar = 4 Sesterzen = 16 Asses Um Deine Frage zu beantworten, mußt Du nur wissen, was 1 Gramm Silber in engl. Pfund kostet Den Denar nicht mit dem Golddenar (aureus) verwechseln. Das waren ca. 8 Gramm Gold entsprach 25 Silberdenare. Das. Antike Münzen wie Griechische Drachmen und Statere, Römische Denare und Sesterzen der Kaiserzeit, der Römischen Republik und Provinzialrömische Prägungen bietet Dr. Martina Dieterle aus Schenkenzell/Berlin in monatlich wechselndem Angebot. Ancient Coins like Greek Drachms and Staters, Roman Denarii and Sesterii of the Empire era, the Roman Republic and Roman Provincial coinage are offered. Im Rechnungswesen entsprachen dem Denar ursprünglich 2 ½, später 4 Sesterzen, sowie 1/25 Aureus. Doppeldenare, die zum ersten Mal unter Caracalla auftauchen, werden als Antoninane bezeichnet. Um eine vereinfachte Konvertierung römischer Münzen im Osten des Reiches zu garantieren, wurde die griechische Drachme in etwa dem römischen Denar gleichgesetzt. Im römischen Kaiserreich galten.

Severus Alexander, 222-235 - Römische Kaiserzeit - Antike

  1. Sesterz Ses | t ẹ rz 〈 m. -es , -e 〉 kleine altröm. Silbermünze, 1 / 4 Denar [ < lat. sestertium ]..
  2. Beschreibung Teilbereich des Schlachtfeldes der Varusschlacht. Die römischen Münzen (2 Denare, 14 Asse, 1 fragliches As, 1 Sesterz sowie 2 unbestimmbare Bronzemünzen) wurden in der Zeit von 70 v. Chr. bis 3 v. Chr. geprägt, davon der größte Teil im letzten Jahrzehnt v. Chr. Weitere Funde sind der Alt- und Jungsteinzeit, der vorrömischen Eisenzeit und der römischen Kaiserzeit zuzuweisen
  3. Augustus (27 v. - 14 n. Chr.) AR Denar, sehr schön : Bild+ Text: Augustus (27 v. - 14 n. Chr.) AR Denar, sehr schön: Bild+ Text: Augustus (27 v. - 14 n. Chr.
Altrömische Münze kaufen | Münz-Repliken | Römer Shop

Antoninus Pius (138-161) Sesterz R/ TR POT XIX COS IIII SC (Rome 155-156) TTB/TTB+ Ref.: 23218 450,00 € R/ Rome assise à gauche sur une cuirasse, tenant un globe et une haste; à terre, derrière la cuirasse, un amas de dépouilles - Sear 4246 - Cohen 975 - Poids 19,11 g - légende légèrement trefflé AE Sesterz, fast vorzüglich / sehr schön +, EUR 3500,00 : Bild+ Text: Claudius (41 - 54) AE Sesterz, fast sehr schön, EUR 400,00: Bild+ Text: Claudius (41 - 54) AE As, fast vorzüglich, EUR 480,00 : Bild+ Text: Claudius (41 - 54) AE As, fast vorzüglich, EUR 500,00 - verkauft - Bild+ Text: Nero (54 - 68) AE Dupondius, fast sehr schön, EUR 420,00 : Bild+ Text: Nero (54 - 68) AR Denar, fast. - Rom Denar 218-222 n. Chr. sehr schön Denar von Elagabalus: 06/16/2020 Positive: Ich bin IMMER SEHR ZUFRIEDEN mit den interessanten Münzen, die ich von Herrn Cichos bestelle! Vielen Dank auch für die schnelle Übersendung! - Rom Sesterz 164-169 n. Chr. fast sehr schön Sesterz von: 06/16/2020 Positive: Ich bin IMMER SEHR ZUFRIEDEN mit den interessanten Münzen, die ich von Herrn Cichos.

Römische Kaiserzeit, Maximinus I

Obelix 100 sesterzen aus messing, denar, quinar, sesterz

ANTIKE ORIGINALE Münze RÖMISCHE KAISERREICH Denar Sesterz Rome ca.2000 JAHRE ALT. AU $46.05 + shipping. Seller 100% positive. ANTIKE ORIGINALE Münze RÖMISCHE KAISERREICH Denar Sesterz Rome ca.2000 JAHRE ALT. AU $46.05 + shipping. Seller 100% positive. Description. eBay item number: 265013830650 . Seller assumes all responsibility for this listing. Item specifics. Metall/Material: Bronze. RÖMISCHE MÜNZEN, MÜNZEN DER RÖMISCHEN KAISERZEIT, Æ-Sesterz, 104/107, BMC 834; Coh. 508; RIC 534; MIR 203 a; Dunkle Patina, Doppelschlag auf dem Revers, leicht korrodiert und etwas überarbeitet, fast vorzüglic Römische Münze Kaiserzeit Denar Rom Silber 1000% Original Abholung möglich,Römische Münze Kaiserzeit Denar Rom Silber in Düsseldorf - Bezirk Sesterz, 157 -158 n. Chr.; Rom, Kaiserzeit; Antoninus Pius <Römisches Reich, Kaiser> Name des Standorts: Münzkabinett der Universität Göttingen Inventarnummer: AS-01776 Sammlung: Münzkabinett. Zitieren und Nachnutzen. Zitierlink: Zitierlink kopieren: STRG + C. LIDO-XML: record_DE-MUS-062622_kenom_153070.

Romische Münze, Antik Denar,Vz;RAR!!!! eBa

Sesterz Lucius Verus, Römisches Reich, Kaiser (130-169) | Münzherr Bronze, geprägt Münzkabinett. As Lucius Verus, Imperium Romanum, Imperator (130-169) | Münzherr Bronze, geprägt Münzkabinett. Sesterz Lucius Verus, Römisches Reich, Kaiser (130-169) | Münzherr Bronze, geprägt Münzkabinett. Denar Lucius Verus, Imperium Romanum, Imperator (130-169) | Münzherr Silber, geprägt. 1 〉 altrömische Silbermünze, 2 1 / 2 As oder 1 / 4 Denar [ < lat. sestertius, eigtl... Sesterz | Rechtschreibung - wie schreibt man Sesterz | wissen.de wissen.d TIBERIUS (14 - 37). DRUSUS MINOR (gest. 23 n.Chr.). Sesterz, 22-23, Rom. Geflügelter Caduceus zwischen z Schätzen 1600. UNSOLD. Auktionslos /192:: RÖMISCHE MÜNZEN KAISERREICH. CALIGULA (37 - 41). Sesterz, 37-38, Rom. C CAESAR AVG GERMANICVS PON M TR POT. Portraitkopf mit Lorbeerkr Schätzen 5000. Fing an bei EUR 3. Verkauft fuer EUR 4000. Auktionslos /193:: RÖMISCHE MÜNZEN.

Römische sesterzen wert — der sesterz [la

- Rom Sesterz sehr schön/schön Septimius Severus für Julia Domna.Sesterz: 11/27/2020 Positive: Positive feedback - Rom 79 v.Chr. C.Naevius Balbus,Denar 79 v.Chr.,Rom. 10/28/2020 Positive : Positive feedback - Rom Denar knapp vorzüglich M.Caecilius Metellus,Denar 127 v.Chr.,Rom. 09/29/2020 Positive: Lieferung okay.Sehr bedeutende Münze,bin zufrieden. - Königreich Makedonien,Philipp II. Ritter Münzgalerie: Zehntausende numismatische Photos aus unserem Fundus zu Ihrer freien Verfügung Sesterz, sestertius nummus; od. bl. sestertius; oder bl. nummus. - eine Million Sesterze, decies sestertium. deutsch-lateinisches > Sesterz. 2 Sesterz. Sesterz m -es,-e сесте́рций (де́нежная едини́ца в дре́внем Ри́ме) Allgemeines Lexikon > Sesterz. 3 Sesterz. m-es, -e. сестерций (денежная единица в древнем Риме. Sesterz, 211 v. Chr. Der Denar, der über vier Jahrhunderte lang die Leitwährung des Römischen Reiches werden würde, wurde im Jahr 211 v. Chr. eingeführt ; dict.cc | Übersetzungen für 'Sesterz' im Englisch-Deutsch-Wörterbuch, mit echten Sprachaufnahmen, Illustrationen, Beugungsformen,

Gordianus (238-244) AE Sesterz, 20,11 g, 30 mm. Mzst: Rom. Av: Büste n. r. Rv: Jupiter steht frontal, hält Blitzbündel und Zepter. s.sch.+/VF+, schöne glatte. RIC 273 (Denar) AV: SEVERVS PIVS AVG; Büste mit Lorbeerkranz n.r.. RV: IVLIA AVGVSTA; Büste n.r.. 7.) RIC 536 (Aureus) A 74.) RIC 840 (Sesterz) AV: IVLIA DOMNA AVG; Büste n.r.. RV: IVNO REG[IN]A S-C; Juno stehend n.l. mit Patera und Zepter, links daneben Pfau. 75.) RIC 842 (Sesterz) AV: IVLIA DOMNA AVG; Büste n.r.. RV: [VENERI] VICT S-C; Venus stehend n.r. mit Palmwedel auf Säule. Denar altröm. Silbermünze ♦ aus lat. denarius Münze im Wert von zehn Assen (ein As war urspr.. Denar De | n a r 〈 m.; -s , -e ; Abk.: d 〉 1. kleine altröm. Silbermünze 2. 〈 MA 〉 Silbermünze, der spätere Pfennig [ < lat. denarius (römische. Denar Nero, Römisches Reich, Kaiser (37-68) | Münzherr Silber, geprägt Münzkabinett Sesterz - Fälschung Nero, Römisches Reich, Kaiser (37-68) | Münzherr Bronze, geprägt, gelocht Münzkabinet

SABINA Denar - RIC 410 eBa

Römisches Reich, Commodus, AE Sesterz - Emporium Numismatics

imperium-romanum.com - Geld - Sestertiu

Römische Währung Rompedia Fando

Handbuch für Schatzsucher und SondengängerCaracalla Sesterz - alte römische Kaiser Münzen Replik
  • Pauschalreiserichtlinie PDF.
  • Hofmann geodyna 7200.
  • Ducati Diavel 2019 Test.
  • Netto Adventskalender Gewinnspiel.
  • Septuaginta Griechisch Deutsch.
  • Arbeitsblätter Verkaufsgespräch.
  • Johnson & Johnson News.
  • Föngeräusch Baby schädlich.
  • Elektrische Stationärrolle.
  • Markenwarenshop Gutschein.
  • Rakitic Haare.
  • Imperativ helfen.
  • Blazed Übersetzung.
  • Technology agnostic Deutsch.
  • Eurasian Economic Union members.
  • Berlin Architektur Sehenswürdigkeiten.
  • Posttarife nach Deutschland.
  • PFD MFD Display.
  • Mit 39 noch ein Kind.
  • Aquakulturen weltweit.
  • Intertechno itl 230 led.
  • Kfz Steuer ab 2009.
  • UPS InfoNotice.
  • Elisenlebkuchen Chefkoch.
  • 4. klasse bayern deutsch proben.
  • Zuckerfreie Schokolade dm.
  • JACK and Jones ORIGINALS T Shirt.
  • Black Ops 2 alle Zombie Maps.
  • Windows 10 Pro for Workstations.
  • Lilo Wanders 2019.
  • Börsenkurse Realtime kostenlos.
  • Www Aufkleber.
  • Hanföl gegen Prostatakrebs.
  • Quereinsteiger Teilzeit Frankfurt.
  • Pernille Teisbaek home.
  • Reddit r knockout.
  • Welche digitalen Produkte gibt es.
  • Krankenhaus Wasserburg Stellenangebote.
  • Douchebag Workout 2 swag cheat.
  • Photovoltaik Ausrichtung Eigenverbrauch.
  • Kreuzworträtsel Wettbewerb Migros.